CampusGrün Hamburg

CampusGrün gewinnt auch bei AS Wahl

Auch bei den Wahlen zum Akademischen Senat hat CampusGrün als gemeinsame Kandidatur mit Regenbogen/AL ein gutes Ergebnis erzielt.

Ergebnis AS Wahl 2008/09 (Stimmen)

Stimmverteilung

Somit stellt CampusGrün einen von drei studentischen Sitzen und ist mit Arne Köhn (Hauptmitglied) und Kai Hildebrandt (Stellvertreter) für CampusGrün ab dem Sommersemester 2009 erstmals im höchsten demokratisch gewählten Gremium der Uni Hamburg vertreten.

Die Juso-Hochschulgruppe konnte bei deutlichen Verlusten ihren Sitz knapp verteidigen.

Die Ergebnisse im einzelnen:

Liste Stimmen Prozent Sitze
CampusGrün und Regenbogen/AL 1221 (+239) 30,00% (+7,44%) 1
Medizinerliste & Juraliste & WiWi-Liste & LHG 1334 (-140) 32,78% (-1,09%) 1
Bündnis für Aufklärung und Emanzipation (BAE!) 739 (-39) 18,16% (+0,28%) 0
Juso-HSG, GeiWi & MIN-Liste 776 (-343) 19,07% (-6,64%) 1

Ungültige: 47

Wahlbeteiligung: 11,5%

Update: Inzwischen liegt das vorläufige amtliche Wahlergebnis vor, dass um eine Stimme (bei Liste 3) von dem vorher hier veröffentlichten Ergebnis abweicht.

CampusGrün ist im Vorjahr nicht zur AS-Wahl angetreten, die Vergleichszahlen vom Vorjahr stammen von der Liste "Undogmatische Linke" an der Regenbogen/AL beteiligt war.