CampusGrün Hamburg

RFID

Samstag, 2.4., Zeit: 15:30 Uhr, Raum: ESA 1 West, Raum 220

In dem Workshop werden grundlegende Aspekte von Radio Frequency Identification beleuchtet. Das sind sowohl die technischen Hintergründe als auch die Motivation und Verbreitung von RFID Technologie. Verschiedene Einsatzgebiete mit ihren Problemen werden vorgestellt und diskutiert. Dazu gehören die weit verbreitete Anwendung als Identifikations oder Zahlungsmedium. Die Teilnehmer_innen bekommen ausserdem die Möglichkeit RFID Technologie in die Hand zu nehmen und zu experimentieren. Wer also sein Portmonee in Verdacht hat, RFID Chips zu beherbergen, ist eingeladen diese mitzubringen und damit zu spielen.

Referent: Tobias Müller

Vortragsfolien

Aktuelle Infos auf twitter